Deichstadtvolleys VCN 77 VC Neuwied '77
2. Bundesliga

LAF Sinzig LAF Sinzig
Regionalliga Südwest

DVV - eMagazine

FWD FWD Anerkannte Einsatzstellen

Geschäftsstelle geschlossen!

VVR: News

Die VVR-Geschäftsstelle ist erst wieder am Donnerstag, den 09. Februar 2023 besetzt.
E-Mails werden in der Zeit nicht gesichtet bzw. weitergeleitet.
In dringenden Fragen/Angelegenheiten wendet euch bitte direkt an die zuständigen Ressortleiter.

03.02.2023 09:41

Sonderaktion - Heimspiel der Deichstadtvolleys in der CGM Arena Koblenz

VVR: News

Die Deichstadtvolleys Neuwied spielen seit letzter Saison in der ersten Liga. Im Rahmen eines bisher einzigartigen sportlichen Entwicklungsprogramms hat die Volleyball Bundesliga (VBL) dem Aufsteiger Neuwied drei Saisons Zeit gegeben, um sich sportlich in der Liga zu behaupten. Am 10. Dezember 2022 hat die Mannschaft mit einem komplett neuen Team den ersten und damit historischen Sieg in der Bundesliga eingefahren. In einem packenden 3:1-Spiel wurde der Europapokal-Teilnehmer VfB LOTTO Suhl Thüringen in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums besiegt.

Am Samstag, den 11.02.2023 spielen wir unser Fernsehspiel gegen die Ladies in Black aus Aachen, Beginn: 17 Uhr. Dies ist unser  absolutesTopspiel in der CGM Arena in Koblenz.

Dafür bieten wir Schülern & Lehrern aller Schulen und allen Vereinen ein Highlight-Special an: Diese Gruppen und deren Begleitungen können für lediglich 3,00 € pro Teilnehmer Gruppentickets bei uns buchen (statt 10,00 € für Vollzahler bzw. 6,00 € ermäßigt). Buchung und Bezahlung erfolgt einfach und unkompliziert online per Gruppencode - Gruppencodes können per Mail angefordert werden (luna.mach@deichstadtvolleys.de). Ein besonderer Nachweis für die Gruppencodes ist nicht erforderlich.

Unser Ziel ist es, die CGM Arena Koblenz vollzumachen und allen Zuschauern die einzige weibliche Erstliga-Mannschaft in Rheinland-Pfalz in Action zu zeigen. Das im Volleyball nur als Team gewonnen werden kann, macht die Sportart auch pädagogisch sehr interessant. Unsere Bundesliga-Spielerinnen sind auch ein sehr gutes Vorbild für Mädchen und junge Frauen, die in Teamsportarten aktiv werden möchten.

Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, dürfen Sie uns gerne anschreiben oder auch anrufen. Vielen Dank, Ihnen allen wünsche ich einen guten Start in das neue Jahr 2023!

Die Deichstadtvolleys Neuwied GmbH
02631-8255463
info@deichstadtvolleys.de

02.01.2023 16:56

Fahrt zum DVV-Pokalfinale nach Mannheim

VVR: News

Der VC Neuwied bietet eine organisierte Fahrt nach Mannheim zum DVV-Pokalfinale am Sonntag, den 26. Februar 2023 in der SAP Arena an. Mitfahren kann jeder, der Lust und Interesse hat und ein Ticket über den VCN bestellt.
Alle Infos findet ihr auf der VCN-Homepage:
https://vc-neuwied77.de/start-verein.html?view=article&id=704:beim-dvv-pokal-dabei-sein&catid=16:news

11.01.2023 08:27

Protokoll der ao MV

VVR: News

Hier ist das Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung 2022!

06.12.2022 11:48

Einsteigerliga-Turnier in Vallendar

VVR: News

Am Sonntag, den 08. Januar 2023, lud der TV Vallendar im Rahmen der Einsteigerliga zu einem kleinen Turnier für Jungs bis Jahrgang 2009 in die vereinseigene Jahnhalle. Der TSV Emmelshausen und der TV Feldkirchen folgten der Einladung, so dass zusammen mit zwei Vallerer Teams ein Turnier mit vier Mannschaften gespielt werden konnte. 4 gegen 4, auf verkleinertem Feld, mit niedrigerem Netz, standen einige Jungs zum ersten Mal überhaupt auf dem Feld, während andere bereits U14/15/16 gespielt hatten. Trotz der großen Alters- und Leistungsunterschiede, zeigten alle Jungs großen Einsatz und machten im Laufe des Turniers individuelle Fortschritte sowohl auf dem Feld als auch beim Schiedsgericht.

Schon eine Woche später gab es in Vallendar das nächste Turnier, diesmal für Mädchen. Die LAF Sinzig und der TSV Emmelshausen spielten zusammen mit dem TVV mehrere Spiele 3 gegen 3 auf 6 x 6 m. Angefeuert von zahlreichen Zuschauern konnten alle Spielerinnen, auch die Neueinsteiger, an diesem Tag ihre erlernten Fähigkeiten zeigen, Spielerfahrung sammeln und Wettkampfluft schnuppern. Auch hier waren sich die Betreuer einig, wie wichtig solche Veranstaltungen für unsere Jugendarbeit sind.

19.01.2023 08:27

Einsteigerliga-Turnier in Vallendar

VVR: News

Am Sonntag, den 04. Dezember 2022, füllten gut 50 volleyballbegeisterte Jugendliche die Sporthalle der Regionalen Schule in Vallendar. Der TV Vallendar lud zum Turnier innerhalb der Einsteigerliga und begrüßte die Mannschaften des VfL Kesselheim, der SpVgg Burgbrohl, des TV Remagen und des TV Bad Ems. Da die Leistungsunterschiede zwischen Jungs und Mädchen, Jüngeren und Älteren groß sind, war man sich nach einer kurzen Trainerbesprechung schnell einig, in zwei getrennten Dreiergruppen zu spielen. Auch wenn alle Spieler*innen ehrgeizig um eine gute Platzierung spielten und keinen Ball verloren gaben, stand für die Trainer eher die Spielpraxis und das Schiedsrichten im Vordergrund. Mit jeweils vier Spielen pro Team kamen aber alle auf ihre Kosten und verbrachten einen tollen Volleyballtag. Nach gut fünf Stunden Spielzeit verabschiedete Abteilungsleiter Horst Schmidt die sichtlich zufriedenen Jugendlichen.

 

07.12.2022 09:09

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Außerordentliche Mitgliederversammlung 25.10.202225.10.2022 13:58
Trainerfortbildung "Sitzvolleyball" 02.11.202202.11.2022 15:02
VC Lahnstein gewinnt Deutsche Meisterschaft 22.09.202222.09.2022 08:32
VVR-Pokalfinale in Boppard 14.09.202214.09.2022 10:42
Hervorragende Leistungen unserer Kaderteams beim Landesjugendsportfest 2022 11.09.202211.09.2022 14:52
Ressortberichte zur Mitgliederversammlung 2022 15.06.202215.06.2022 08:05
Lehrersportfortbildung "Beachvolleyball" 28.06.202228.06.2022 09:53
Sitzvolleyball-Schnuppertag begeisterte die Teilnehmer 25.05.202225.05.2022 14:32
Erfolgreiche Kadersichtung 30.03.202230.03.2022 09:01
VVR erhält INpuls-Prämie vom LSB 04.03.202204.03.2022 10:43
Zuschüsse für Aktionstage 14.10.202114.10.2021 09:10
Mitgliederversammlung 2021 23.09.202123.09.2021 11:47
Ehrungen beim SC Ransbach-Baumbach 07.10.202107.10.2021 09:29
D-Trainerausbildung 2021 10.08.202110.08.2021 15:05
Birgit Jacobi – 30 Jahre beim VVR 31.07.202131.07.2021 14:33